Digital Sales Summit 2020

organisiert durch shopvires UG (haftungsbeschränkt)

Astor Grand Cinema Hannover

Beginn: Donnerstag, 26.03.2020 um 08:00

Ende: Donnerstag, 26.03.2020 um 22:00

  • Programm

    08:00 Uhr Ckeckin der Gäste
    # Foyer


    09:00 - 09:30 Uhr Eröffnung
    # Kino 1

    09:30 - 10:30 Uhr Opening Keynote
    # tba
    # tba


    10:30 - 10:45 Uhr Energy Break
    # Astor Lounge

    10:45 - 11:30 Uhr tba
    # tba
    # tba

    11:30 - 12:15 Uhr

    # Killer Commerce, Überleben im Handel, wie ROSE Bikes sich im Zeitalter der Disruption erfolgreich weiterentwickelt und was der Handel davon lernen kann
    # Marcus Diekmann I CCO & CDO ROSE Bikes GmbH

    Der Handel wandelt sich immer schneller, die traditionellen Unternehmen sind enormen Druck ausgesetzt und die Erfolgsrezepte von gestern funktionieren nicht mehr.
    Wer in diesen Zeiten überleben will, muss sich konsequent verändern, flexibilisieren und Wertschöpfungsketten neu ausrichten. Schluss mit 3-Jahresplänen, Bla-Bla-Politik, Festhalten an Titeln oder FTE`s und sich ständig über den Online-Wettbewerb aufzuregen, statt sich konsequent zu transformieren.
    Mut oder Tschüß lautet daher die Devise bei ROSE Bikes!
    Und darum geht ROSE Bikes ungewöhnliche Wege und hat eine eCommerce Agentur gekauft, das Management erweitre und die Teams und investiert kräftig in die Online- und Omnichannel-Expansion.

    Über Marcus:
    Marcus Diekmann ist Mitglied der Geschäftsführung bei ROSE Bikes. Der 40-Jährige ist seit 2005 als kaufmännischer Analyst, Stratege und kreativer Macher im E-Commerce aktiv und zählt zu den bekanntesten Branchenexperten in Deutschland. Er berät bis heute nebenbei Unternehmen bei der digitalen Transformation.

    Vor seinem Wechsel zu Rose war Diekmann Digital-Chef des Fahrradherstellers Accell Group. Davor setzte er als Vorstand Digital, E-Commerce & Omni-Channel bei der Beter Bed Holding die digitale Vertriebsstrategie bei Matratzen Concord um.

    Ehe Diekmann sich der Handelsseite anschloss, sammelte er im Agenturgeschäft E-Commerce-Erfahrung. Er ist Mitgründer der Digital-Agentur Shopmacher und des Frontend-UX-Beratungsunternehmens KOMMERZ.

    12:15 - 13:00 Uhr 
    Was du dir vom reichsten Mann der Welt wirklich abgucken solltest

    # Jana Micus & Felix Röllig I Gründer & Geschäftsführer TheFitMind

    Jeff Bezos ist bekannt dafür, dass er 8 Stunden Schlaf priorisiert. Darüber hinaus sieht er aktuell fitter aus, als vor 15 Jahren.

    Was können wir daraus für uns mitnehmen? Warum sollte jemand, der so viel zu tun hat wie er, einen nicht unerheblichen Teil seiner Zeit in seine Gesundheit investieren?

    Sport, Ernährung, Hormone und Schlaf spielen eine extrem wichtige Rolle – positive Aufwärtsspirale erzeugen!

    Über Jana & Felix:
    Jana Micus & Felix Röllig sind High-Performance und Schlaf-Coaches. Seit über 6 Jahren beschäftigen sich die beiden intensiv mit mentaler und physischer Gesundheit und den Zusammenhängen mit der eigenen Leistungsfähigkeit und Energie.

    Jana ist lizensierte Fitness-Trainerin und hat in den vergangenen 4 Jahren über Social Media und Online-Coachings vielen Menschen zu einer besseren Gesundheit verholfen und durch die richtigen Techniken das Maximum aus sich herauszuholen, um die Ziele schneller zu erreichen.

    Felix hat in den vergangenen 5 Jahren in zahlreichen Workshops zum Thema Prozessoptimierung Kunden in fast 20 Ländern dabei geholfen, durch effektives Arbeiten sowie Strukturierung mehr Umsatz in weniger Zeit zu erreichen.

    Ihr Podcast ist auf Platz 4 der deutschen Gesundheitscharts eingestiegen und dort sprechen sie mit Persönlichkeiten aus der deutschen (Online-) Marketing- und Verkaufsszene wie Dirk Kreuter, Thomas Klußmann, etc. Außerdem räumen sie mit Mythen aus dem Fitnessbereich auf und zeigen wie man mit mehr Struktur nicht nur weniger Zeit für Gesundheit braucht, sondern gleichzeitig auch noch mehr schafft.

    13:00 - 14:00 Uhr Mittagspause
    # Astor Lounge

    14:00 - 14:45 Uhr 
    # Agile Produktentwicklung in cross-funktionalen Teams  

    # Maik Ludewig I Vice President Product & Technology - Durstexpress GmbH

    Autonome, interdisziplinäre Teams bringen in agilen Unternehmen wie Durstexpress Mitarbeiter aus unterschiedlichen Abteilungen und Funktionen zusammen. Sie sind
    Ausdruck eines kulturellen Wandels, der neue Formen der Zusammenarbeit auf Augenhöhe erwirkt. Sie setzen auf Vertrauen, Beteiligung und Sinnhaftigkeit. So können Arbeitsprozesse und Kommunikationswege effizient gehalten und Produktentwicklung und Innovationen beschleunigt werden. Ein Umstieg auf crossfunktionale Teams ist in der Praxis nicht einfach, bringt aber Vorteile. Erfolgsfaktoren aus der Praxis.

    Über Maik:
    Maik Ludewig verantwortet als Vice President Product & Technology für die Durstexpress GmbH als Teil der Oetker Gruppe die Entwicklung und den Ausbau der Instant Delivery Plattform für Getränkelieferungen. Maik Ludewig blickt auf >20 Jahre holistische Erfahrung im Digitalgeschäft, mit Führungspositionen in Startups und Corporates, unter anderem in der OTTO-Group, als Berater für das Bundesfinanzministerium und Chief Product Officer der Raisin GmbH. Er ist parallel als Autor, Speaker und Lehrbeauftragter für E-Commerce, Product Management und Agile Leadership tätig.

    14:45 - 15:30 Uhr 
    # Rapid Innovation - Wie ich kundenzentrierte Lösungen baue die Kunden begeistern
    # Ruppert Bodmeier I Gründer & Geschäftsführer DISROOPTIVE

    Wie hinterfrage ich Standards in meiner Branche? Wie erarbeite ich Verkaufsansätze, die mich radikal von meinen Wettbewerbern differenzieren? Wie kann ich völlig neue disruptive Lösungsansätze entwickeln, die in meiner Branche neue Standards setzen?

    Über Ruppert:
    Ruppert Bodmeier ist Geschäftsführer und Gründer von disrooptive.com, der Plattform für disruptive Innovationen. Mit über 15 Jahren Berufserfahrung in digitaler Innovation gehört er zu den führenden Experten in Deutschland. U.a. hat Ruppert Bodmeier als Director Service Design & User Experience bei Accenture / dgroup gearbeitet, Europas größter Beratung für digitale Transformation mit einer einzigartigen Kombination aus Strategie- und Innovationsberatung.

    15:30 - 16:45 Uhr tba
    # Office not Required - Warum Remote Work mehr als Cocktails auf Bali bedeutet
    # Tim Herbig I Product Managment Coach, Consultant & Autor

    Wenn es um Remote Teams geht, denken viele Firmen noch an faule Angestellte, die am Strand einen Drink schlürfen und ab und zu auf dem Handy die neuesten Notifications checken. Nicht auszudenken, was das für die Produktivität der Mitarbeiter bedeuten würde, wo doch gelegentliches Home Office schon ein riesiges Zugeständnis ist. In diesem Talk werde ich aufzeigen, warum effektive Remote-Zusammenarbeit einen ganzheitlicheren Ansatz als nur die Einführung von Slack und gelegentlichem Home Office erfordert. Anhand praktischer Beispiele will ich verdeutlichen, warum Remote Work kein Trend ist, sondern in naher Zukunft der neue Status Quo für die Zusammenarbeit sein wird.

    Über Tim:
    Tim Herbig ist Product Management Coach und hilft Firmen und Teams dabei, ganzheitliche moderne Produktentwicklung zu verstehen und umzusetzen. In mehr als 9 Jahren Arbeit als Produktmanager u.a. bei XING oder Gruner+Jahr, lernte er, was es bedeutet, Produkte rund um nachhaltige Wirkung statt Quick Wins zu bauen. Seit 4 Jahren arbeitet er in verschiedenen Remote Team-Setups und musste auf die harte Tour lernen, warum man Meetings nicht einfach mit Telefonkonferenzen ersetzen. Er ist ebenfalls Autor des Buchs Lateral Leadership: A Practical Guide for Agile Product Managers.

    15:45- 16:15 Uhr Kaffee- und Netzwerk Pause
    # Astor Lounge

    16:15 - 17:00 Uhr tba
    # Kino 1
    # tba


    17:00 - 17:45 Uhr tba
    # Kino 1
    # tba


    18:15 - 19:00 Uhr
    Kommunikation von Startups und was etablierte Firmen davon lernen können
    # Christop Sollich I The Pitch Doctor

    Über Christoph:

    Christoph Sollich ist besser bekannt als „The Pitch Doctor“. Nach einer Zeit in der Werbung landete er 2007 zufällig in einem Startup, und blieb der Szene seither in verschiedenen Positionen treu. Während seine eigenen Ideen stets schlecht waren, hatte er immer gute Pitches.

    In den letzten 7 Jahren hat er mehr als 1800 Startups (und immer mehr Corporate Intrapreneuren) dabei geholfen, besser vor Investoren, Partnern, Vorständen etc. zu pitchen. Er ist in ganz Europa als Coach für Dutzende Accelerator, Corporate Innovation Labs und Startup-Wettbewerbe tätig, mit Kunden wie Airbus Bizlab, Bayer Grants4Apps, hubraum (Deutsche Telekom), Daimler, Allianz, Roland Berger, etc.

    Christoph ist außerdem als der erste und (bisher) einzige „Startup Comedian“ der Welt bekannt, und amüsiert die Startup-Szene mit seinen Pitch-Parodien – z.B. RydeMyPony (dem „Airbnb für Ponies“), dem „Berlin Pitch“ (warum Berlin die beste Stadt für Startups ist) und dem "Jahr 2020" (das beste Jahres-Startup aller Zeiten) – bei Konferenzen wie 4YFN, SXSW und Bits+Pretzels.

    Sollten Sie Christoph jemals ohne eine bunte Adidas-Jacke treffen – dann ist es nicht Christoph Sollich.

    19:00 - 22:00 Uhr Aftershow Networking
    Astor Lounge

     

     

  • Tickets bestellen

    Kategorie Anzahl Preis (brutto)* Preis (netto) Summe
    Reihe 1 - Liegesitz inkl. Teilnahme am Speaker Dinner am Vorabend
    € 950,81
    € 799,00
    € 0,00
    Reihe 2-11 - Parkett
    € 593,81
    € 499,00
    € 0,00
    Reihe 2-11 - Parkett / Pärchensessel
    € 510,51
    € 429,00
    € 0,00
    Reihe 12-14 - Loge inkl. Fußhocker
    € 712,81
    € 599,00
    € 0,00
    Reihe 12-14 - Loge inkl. Fußhocker / Pärchensessel
    € 629,51
    € 529,00
    € 0,00
    * inkl. gesetzl. MwSt.

Weiterempfehlen

Oder geben Sie diesen Link weiter:
Offizieller #Hashtag für dieses Event
#dss20

Exportieren

Informationen

  • Anfahrt

    Adresse des Veranstaltungsorts

    Astor Grand Cinema Hannover Nikolaistraße 8 30159 Hannover Deutschland
    Rollstuhlgerecht Nicht bekannt
  • Weitere Events

    • Digital Sales Summit 2020
      Astor Grand Cinema Hannover
      26. März 2020 08:00
      Anmeldung
powered by XING Events

Veranstalter dieses Events: shopvires UG (haftungsbeschränkt)
Mehr Teilnehmer mit Online Event Management-Lösungen von XING Events.

Impressum