Workshop: "Whistleblowing" - with the 1MDB- Whistleblower

organisiert durch ACFE Switzerland

KV Zürich Business School

Beginn: 22.11.2017

Ende: 22.11.2017

  • Titel

    ACFE Workshop:

    «Whistleblowing with keynote speaker Xavier Justo - 1MDB Whistleblower»

    « Whistleblowing mit Gastreferat von 1MDB Whistleblower Xavier Justo »

    In the workshop, you will get an insight into how the federal administration deals with the subject of whistleblowing. This is followed by a legal view of the state of legislation as well as the protection of whistleblowers and the exploitation of their statements as internal and external evidence. Finally, you will learn how to set up a whistleblowing system, what critical factors are, and what most common systems are best suited to your business and needs. The workshop will be held in German.

    Im Workshop erhalten Sie einen Einblick darüber, wie die Bundesverwaltung mit dem Thema Whistleblowing umgeht. Es folgt eine rechtliche Betrachtung mit dem Stand der Gesetzgebung sowie den Schutz von Whistleblowern und die Verwertung ihrer Aussagen als internes und externes Beweismittel. Schliesslich erfahren Sie, wie Sie ein Whistleblowing System einrichten können, was die kritischen Faktoren sind und welche gängigen Systeme sich für Ihre Unternehmung und Bedürfnisse am besten eignen. Der Workshop wird in Deutsch durchgeführt.

    Speakers
    Eric-Serge Jeannet      Vize- Direktor Eidgenössische Finanzkontrolle:
                                          “Umgang mit Whistleblowing bei der Bundesverwaltung”

    Lucius R. Blattner, RA  Partner Tethong Blattner AG
                                           «Whistleblowing aus rechtlicher Sicht»

    Dr. Dominique Casutt   Inhaberin Corporate Compliance Casutt  
                                           «Überblick über Whistleblowing-Systeme und Tools»

    Keynote                (as of 17.00h, in English)
    Xavier Justo                Whistleblower 1MDB case, accompanied by Pascal Najadi
                                         «Kicking off the 1MDB case as a whistleblower»

    The scandal surrounding the Malaysian state fund 1MDB has triggered a major alarm with the financial market supervisory authorities worldwide: this case is highly complex and to this day remaining parts of the $ 6.5 billion state fund are still missing.
    He started the scandal: Xavier Justo. We are very pleased that we were able to win him to his first public appearance! Xavier Justo is the Whistleblower, which in 2015 contributed significantly to the fact that the corrupt events around the Malaysian state fund 1MDB came to the public. The whole thing ended with an international debacle, which also affected Swiss banks.

    Scheinfirmen, Steueroasen, Schlupflöcher - der Skandal um den malaysischen Staatsfond 1MDB hat weltweit bei den Finanzmarktaufsichts-behörden Gross-Alarm ausgelöst: dieser Fall ist hochkomplex und bis heute sucht man nach verbleibenden Teilen des $ 6.5 Mrd. schweren Staatsfonds. 
    Er hat den Skandal ins Rollen gebracht: Xavier Justo. Es freut uns sehr, dass wir ihn zu seinem ersten öffentlichen Auftritt gewinnen konnten! Xavier Justo ist jener Whistleblower, welcher 2015 massgeblich dazu beitrug, dass die deliktischen Vorgänge um den malaysischen Staatsfonds 1MDB an die Öffentlichkeit gelangten. Das Ganze endete bekanntlich mit einem internationalen Debakel, von welchem auch Schweizer Banken betroffen waren. 

    Mr.  Pascal Najadi will accompany Mr. Justo. The son of Hussain Najadi, the banker who was assassinated in Kuala Lumpur in 2013, claims that his father too was a whistleblower associated with the scandal. 

    Xavier Justo wird von Pascal Najadi begleitet. Pascal Najadi ist der Sohn von Hussain Najadi, dem Banker, welcher im 2013 in Kuala Lumpur ermordet wurde. Er beansprucht, dass auch sein Vater ein mit dem Skandal assozierter Whistleblower war. 

    We ask for your understanding that we carry out a security check during its presentation; you will therefore appear early and with a valid identity card. The presentation is conducted in English

    Wir bitten um Ihr Verständnis, dass wir bei seinem Vortrag eine Sicherheitskontrolle durchführen; erscheinen Sie daher frühzeitig und mit einem gültigen Ausweis. Das Referat wird in Englisch geführt

    Language
    The workshop will be held in German, the keynote will be held in English.
    Der Workshop wird in Deutsch gehalten, das Gastreferat in Englisch.

    Agenda       
    1.00 pm    Registration Workshop
    1.30 pm    Start Workshop
    5.00 pm    Break / Registration Keynote
    5.30 pm    Keynote by Xavier Justo & discussion 
    6.45 pm    Apéro-Riche & networking
    8.00 pm    End

    Place         
    KV Zürich Business School, Bildungszentrum Sihlpost, Sihlpostgasse 2,  8004 Zürich
    Tel. +41 44 974 30 00, http://www.kvz-weiterbildung.ch/sihlpost/sihlpost-bildung-im-zentrum

    Costs
    Cost include the workshop, keynote, the apéro riche and the networking (5 CPE will be credited):
    Im Preis ist der Workshop, das Gastreferat, der Apéro Riche und das Netzwerken enthalten (5 CPE):

    CHF 220.00      for members of ACFE Switzerland / SEECI 
    CHF 320.00      for non-members, guests and ACFE US only

    Members and guests can also book the keynote separately:
    Das Gastreferat kann auch einzeln gebucht werden:

    CHF   70.00      for members of ACFE Switzerland / SEECI 
    CHF 110.00      for non-members, guests and ACFE US only

    Registration    
    The number of places is limited - the event will sell out. Registration will take place based upon the date the registration request is received. Cancellation until 7 days before the event - after 100% will be charged.

    Die Anzahl Plätze sind limitiert und der Event wird ausgebucht sein. Die Priorität erfolgt nach Eingang der Anmeldungen. Annullierungen sind bis 7 Tage zuvor kostenlos – danach werden 100% in Rechnung gestellt. 

    If you have any questions, please contact: matthias.schmid@acfe.ch
    Sollten Sie noch Fragen haben, können Sie uns unter matthias.schmid@acfe.ch kontaktieren.

  • Tickets bestellen

    Dieses Event ist beendet. Es ist nicht mehr möglich eine Bestellung durchzuführen.Diese Veranstaltung nutzte XING Events für Online Eventregistrierung & Ticketing. Organisieren auch Sie Ihr Event effektiv und professionell.
    Jetzt testen

  • More events

    Eventtitel Veranstaltungsort Datum Anmeldung
    ACFE Luncheon: Die WEKO zeigt Zähne – Ermittlungen im Kartellrecht Brasserie Lipp 18. September 2019 Anmeldung
    4th Conference on Ethics & Governance: «Integrity in the spotlight» Fédération des Entreprises Romandes (FER) - Genève 18. November 2019 16:00 Anmeldung

Kurzbeschreibung des Events

Was Sie immer schon über Whistleblowing wissen wollten - mit Gastreferat des 1MDB Whistleblowers.

Weiterempfehlen

Oder geben Sie diesen Link weiter:

Exportieren

Informationen

  • Anfahrt

    Adresse des Veranstaltungsorts

    KV Zürich Business School Sihlpostgasse 2 Bildungszentrum Sihlpost 8004 Zürich Schweiz

    Anfahrtsbeschreibung:

    By train: Zürich Main Station SBB, 3 min by foot By car: various around main station Zürich. More information: http://www.kvz-weiterbildung.ch/sihlpost/sihlpost-bildung-im-zentrum    
    Rollstuhlgerecht Nicht bekannt
powered by XING Events

Veranstalter dieses Events: ACFE Switzerland
Mehr Teilnehmer mit Online Event Management-Lösungen von XING Events.

Impressum