7. Forum Agroforstsysteme: Blick aufs Ganze! Innovative Landnutzung mit vielfältigen Funktionen in der Kulturlandschaft

organisiert durch Bayerische Landesanstalt für Landwirtschaft

Freising-Weihenstephan

Beginn: Mittwoch, 09.10.2019 um 18:00

Ende: Freitag, 11.10.2019 um 17:00

  • Einladung zum 7. Forum Agroforstsysteme

    Am 10./11. Oktober 2019 findet in Freising das 7. Forum Agroforstsysteme statt. Die Tagung versteht sich als Plattform für Praxis, Forschung und Beratung der Agroforstwirtschaft im deutschsprachigen Raum.

    Die Veranstaltung wird gemeinsam von der Bayerischen Landesanstalt für Landwirtschaft (LfL), der Bayerischen Landesanstalt für Wald und Forstwirtschaft (LWF), der Technischen Universität München (TUM), Lehrstuhl für Strategie und Management der Landschaftsentwicklung und dem Zentrum Wald-Forst-Holz Weihenstephan organisiert. Wir freuen uns, die Tagung erstmals in Bayern ausrichten zu dürfen!

    Aktueller Hinweis: Die verfügbaren Plätze für Donnerstag, den 10. Oktober, sind leider bereits ausgebucht (für den Freitag sind noch Plätze verfügbar). Eine Direktanmeldung bei der Tagung selber ist deshalb für diesen Tag leider nicht mehr möglich.

    Achtung, Programänderungen: Herr Wagenknecht („Syntropische Waldgärten“) musste leider aus beruflichen Gründen seinen Vortrag absagen. Herr Philipp Weckenbrock wird seinen Part übernehmen und einen Vortrag zum Thema „Grundprinzipien sukzessionaler/syntropischer Agroforstwirtschaft“ halten. Außerdem tauscht Herr Weckenbrock seinen Platz im Programm mit Herrn Hoffmann, wird also vor Herrn Hoffmann vortragen. Herr Busch („Umweltleistungen von Agroforstsystemen - Pufferstreifenoptionen zur Erhöhung der Gebietsretention und Verminderung des Stoff- und Sedimenteintrags in Gewässer“) musste seine Teilnahme leider ebenfalls absagen. Der Vortrag fällt daher leider ersatzlos aus.

     

    Das erwartet Sie auf dem Forum

    Unter dem Motto „Blick aufs Ganze! Innovative Landnutzung mit vielfältigen Funktionen in der Kulturlandschaft“ möchte das Forum Agroforstsysteme den Blick auf die Vielfalt der Systeme richten, aber u. a. auch ökologische, ökonomische, land­schaftsgestalterische, produktionstechnische und rechtliche Aspekte aufgreifen.

    Mit einem vielfältigen Themenspektrum sollen Praktiker, Berater, Studierende und Wissenschaftler gleichermaßen angesprochen und der Austausch untereinander gefördert werden. Neben der Vorstellung aktueller Forschungs­ergebnisse werden dringende agroforstliche Fragestellungen aufgegriffen und diskutiert. Am zweiten Veranstaltungstag werden Beispiele und Erfahrungsberichte aus der Praxis wesentlicher Bestandteil des Programms sein. Ergänzt werden die Vorträge durch einen Workshop zur Planung von Agroforstsystemen, der auf 15 TeilnehmerInnen begrenzt ist, und durch einen "Marktplatz", bei dem Dienstleistungsangebote und praktische Erfahrungen an Tischen präsentiert werden können. Am Nachmittag besteht die Möglichkeit, an einer von zwei Fachexkursionen in die Region teilzunehmen und sich mit den Betriebsleiter*Innen auszutauschen.

     

    Call for Abstracts

    Wir laden Sie herzlich ein aktiv mitzuwirken. Bitte reichen Sie Ihr kurzes Abstract bis spätestens 30. Juni 2019 beim Organisationskomitee ein: Agroforstforum@lwf.bayern.de (Titel, max. 200 Wörter, mit der Angabe, ob als Vortrag oder Poster gewünscht).

     

    Tagungsort

    Tagungsort ist das Forstgebäude der TU München am Wissenschaftszentrum Weihenstephan für Ernährung, Landnutzung und Umwelt, Hans-Carl-von-Carlowitz-Platz 2, 85354 Freising.

     

    Auf Grund der begrenzten Teilnehmerzahl bitten wir um Anmeldung bis spätestens 20. September 2019.

    Bei Stornierungen bis zum 27. September müssen wir leider die von XING Events geforderten Stornierungsgebühren von ca. 4 % erheben. Im Fallle von Stornierungen nach dem 27. September 2019 müssen wir eine Stornogebühr von 50% des Gesamtbetrages erheben.

     

    Hinweis zu den Übernachtungsmöglichkeiten: Bitte beachten Sie, dass im Zeitraum der Tagung die Hotels in Freising und Umgebung wegen 2 großen Messen in München stark frequentiert sind. Zimmerkontingente für ca. 50 Personen sind bis zum 26. Juli 2019 reserviert (siehe unter "Übernachtungsmöglichkeiten"). Wir empfehlen daher dringend, die Übernachtungen frühzeitig zu buchen.

    Haben Sie noch Fragen? Dann schreiben Sie uns eine Mail an Agroforstforum@lwf.bayern.de.

     

    Wir freuen uns, Sie im Oktober in Freising-Weihenstephan begrüßen zu dürfen!

     

    Hinweise zur Anmeldung

    Mit Ihrer Anmeldung stimmen Sie der Veröffentlichung von Bildaufnahmen von der Tagung für Zwecke der Öffentlichkeitsarbeit zu. Bitte beachten Sie, dass die Buchung von Essen, Abendveranstaltung, Workshop und Exkursion erst im dritten Schritt der Buchung, nach der Angabe der Adressdaten erfolgt. Achten Sie bei der Anmeldung bitte auch darauf, dass bei der Buchung die Bestellung eines CO2-Zertifikats voreingestellt ist (Buchungsschritt 4). Wenn Sie dieses Zertifikat nicht buchen wollen, müssen Sie das aktiv verändern. Eine Übersicht der Buchungsschritte finden Sie in der unter dem nachfolgenden Link hinterlegten Datei. Für die Buchung stehen Ihnen 18 Minuten zur Verfügung. Es ist daher sinnvoll, vor der Buchung zu entscheiden, welche Teilleistungen Sie buchen wollen.

    Ablauf der Buchung

    Bitte melden Sie sich auch für die Stadtführung und das Get-together im Bräustüberl an, wenn Sie daran teilnehmen wollen. Beide Angebote sind kostenfrei. Die Anmeldung dient lediglich der Meldung der jeweiligen Teilnehmerzahlen an die Anbieter.

  • Tickets bestellen

    Dieses Event ist beendet. Es ist nicht mehr möglich eine Bestellung durchzuführen.Diese Veranstaltung nutzte XING Events für Online Eventregistrierung & Ticketing. Organisieren auch Sie Ihr Event effektiv und professionell.
    Jetzt testen

Weiterempfehlen

Oder geben Sie diesen Link weiter:

Exportieren

Informationen

  • Anfahrt

    Adresse des Veranstaltungsorts

    Freising-Weihenstephan Hans-Carl-von-Carlowitz-Platz 2 85354 Freising Deutschland
    Rollstuhlgerecht Nicht bekannt
  • Weitere Events

powered by XING Events

Veranstalter dieses Events: Bayerische Landesanstalt für Landwirtschaft
Mehr Teilnehmer mit Online Event Management-Lösungen von XING Events.

Impressum

Wir verwenden Cookies und andere Technologien zur Nutzungsanalyse unserer Plattform. Weitere Informationen und Ihre persönlichen Tracking-Einstellungen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.