OnkoLOG - Onkologie im gesundheitspolitischen Kontext

organisiert durch GWT-TUD GmbH

World Trade Center Dresden

Beginn: Mittwoch, 29.08.2018 um 15:00

Ende: Mittwoch, 29.08.2018 um 17:00

  • Grußwort

    Gegenwärtig befindet sich der Arzt in einem Spannungsfeld zwischen Evidenz-basierter Medizin (Leitlinien), AMNOG und der regionalen Arzneimittelsteuerung. Diese Regularien sind miteinander nicht immer kompatibel und es stellt sich die Frage, ob diese Mehrfachregulierung sinnvoll ist.

    Inwieweit finden der medizinische Fortschritt sowie die aktuellen AMNOG-Beschlüsse des G-BA in den Zielquoten und Richtgrößen Berücksichtigung? Kann hier das zukünftige Arztinformationssystem eine fundierte Verordnungsentscheidung unterstützen?

    Diese und weitere Fragen wollen wir gemeinsam mit Ihnen diskutieren.

     

    * 3 CME Fortbilsungspunkte wurde von der SLÄK bewilligt

    * Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei.

  • Moderation & Referenten

    Dr. Cornelia Czupalla

    KV Sachsen

    Dr. med. Ronny Frey

    Erzgebirgsklinikum Annaberg

    PD Dr. med. Thomas Illmer

    BNHO Sachsen

    Dr. Alexandros Liakos

    IKK classic

Weiterempfehlen

Oder geben Sie diesen Link weiter:

Exportieren

Informationen

powered by XING Events

Veranstalter dieses Events: GWT-TUD GmbH
Mehr Teilnehmer mit Online Event Management-Lösungen von XING Events.

Impressum