• Donnerstag, 08.12.2022 von 10:00-11:30 Uhr

    Insolvenzanfechtungsrisiken minimieren

    Forderungen aus Insolvenzanfechtung können existenzbedrohend sein - bis zu 4 Jahre Zahlungseingänge gefährdet - schulen Sie Ihre Mitarbeiter!

  • Seminarinhalt

    War es früher die aktuell offene Rechnung, die in Folge einer Insolvenz des Kunden ausfiel, können heute auch schon vor längerer Zeit beim Gläubiger eingegangene Zahlungen vom Insolvenzverwalter zurückgefordert werden. Damit wird der Schaden pro insolventem Kunden um ein Vielfaches höher! Viele Unternehmer haben dieses enorme Risiko nicht ausreichend im Fokus, obwohl die Presse regelmäßig von spektakulären Fällen berichtet.

    In unserem praxisnahen Webinar werden kurz und verständlich die für die Insolvenzanfechtung relevanten Vorschriften und deren aktuelle Anwendung vorgestellt, um ein grundsätzliches Verständnis der Thematik zu erreichen. Besonderer Fokus liegt dabei auf den konkreten Handlungsmöglichkeiten Ihrer Mitarbeiter, um Gefahren von Ihrem Unternehmen abwenden zu können.

    Zielgruppe sind neben der Geschäftsführung, der Buchhaltung und dem Credit Management vor allem auch der Vertrieb, um eine Sensibilisierung für das Thema zu erreichen und proaktiv Risiken zu minimieren.

    Die Referenten sind durch ihre langjährige Praxiserfahrung im Management von Kreditrisiken bestens geeignet, Ihnen und Ihren Mitarbeitern konkret umsetzbare Handlungsoptionen zu vermitteln, damit Sie unter Umständen existenzbedrohende Szenarien vermeiden können. 

     

  • Anmeldung

    Dieses Event ist beendet. Es ist nicht mehr möglich eine Bestellung durchzuführen.Diese Veranstaltung nutzte XING Events für Online Eventregistrierung & Ticketing. Organisieren auch Sie Ihr Event effektiv und professionell.
    Jetzt testen

    * inkl. gesetzl. MwSt.

    Geschäftsbedingungen

    Alle Angaben ohne Gewähr. Für Mitglieder des Vereins Creditreform Gießen ist die Teilnahme an allen Veranstaltungen, bei denen nichts anderes vermerkt ist, für bis zu 2 Personen pro Firma kostenlos, für Nicht-Mitglieder werden 39,- EUR p. P. berechnet. Die Veranstaltungen finden in Gießen statt, falls nichts anderes angegeben ist. Der genaue Veranstaltungsort wird allen angemeldeten Teilnehmern rechtzeitig mitgeteilt. Bei zu geringer Zahl von Anmeldungen oder unerwarteten Widrigkeiten können einzelne Termine abgesagt werden.

     

Kurzbeschreibung des Events

Forderungen aus Insolvenzanfechtung können existenz-bedrohend sein - bis zu 4 Jahre Zahlungseingänge gefährdet - schulen Sie Ihre Mitarbeiter!

Weiterempfehlen

Oder geben Sie diesen Link weiter:

Exportieren

  • Online-Event

Impressum