• 52. BVMW-Treffen "Bau & Facility Management"

    Sehr geehrte Damen und Herren,

    wir laden Sie zum 52. BVMW-Treffen „Bau & Facility Management“ am 30. November 2017
    um 19:00 Uhr in das Park-Inn-Hotel in Gateway Gardens am Flughafen Frankfurt ein.

    Zwei spannende Impulsvorträge erwarten die Teilnehmer des NETworking-Abends:

    • Das Fraunhofer-Institut für Angewandte Informationstechnik FIT aus Sankt Augustin sucht Projektpartner für das Forschungsprojekt "Edge Plattform für Building Automation (EPBA)" und
       
    • das 1999 gegründete Unternehmen purematic aus Detmold zeigt einen sehr interessanten Technologieeinsatz im Einzelhandel, in Einkaufscentern & gewerblichen Immobilien.


    Das Projekt EPBA hat sich zum Ziel gesetzt, technische Lösungen für größere Individualisierbarkeit des Building Automation in den 3 Bereichen personalisierte Steuerung, Datenschutz und Sicherheit zu erarbeiten. Hierfür wird als Proof-of-Concept eine Edge Plattform entwickelt, also Technologie, die dezentral in der Nähe von Sensoren und Aktoren ausgerollt ist. Um eine personalisierte Steuerung zu erreichen, soll das anvisierte BAS selbständig und kontinuierlich die optimale Konfiguration für jeden einzelnen Benutzer erlernen. ...


    Das Unternehmen purematic aus Detmold betreut deutschlandweit Unternehmen bei der Integration, Migration und Weiterentwicklung von Unternehmensanwendungen im Einzelhandel, in Einkaufscentern sowie gewerblichen Immobilien. U.a. befasst sich purematic schon seit 2008 mit Besucherzählung und Kennzahlen in Freizeitparks sowie dem Einzelhandel. Mittlerweile ist das Unternehmen europaweit aktiv. Michael Post, Gründer und Inhaber der Firma purematic, wird vorstellen, welchen Nutzen die Systemlösung für Einzelhändler und Betreibern von Einkaufscentern sowie gewerblichen Immobilieninhabern bringt.

     

    Agenda:

    19:00 Uhr    Begrüßung Kay Lied, BVMW Frankfurt Rhein Main 

    19:05 Uhr    Vorstellungsrunde 

    19:30 Uhr    Forschungsprojektvorstellung
                        "Edge Plattform für Building Automation (EPBA)

                        Referent: Dr. Marc Jentsch, Projektleiter,
                                        Fraunhofer-Institut für Angewandte Informationstechnik FIT

    19:50 Uhr    Einsatz von modernen Technologien im Einzelhandel,
                        in Einkaufscentern sowie gewerblichen Immobilien 
                        und welcher Nutzen dadurch entsteht:

                        - Kostenersparnis im Betrieb von Gebäuden
                        - Gleichmäßige Auslastung einzelner Flächen im Gebäude (bspw. Einkaufscenter)
                        - Sicherheit im Brandfall - Sauberkeit in öffentlichen Toiletten
                        - Kalkulation von Mietpreisen
                        - Besseres Verständnis der Kassendaten
                        - Objektiver Vergleich von Filialen und Bereichen
                        - Besucherverhalten im Geschäft verstehen
                        - Werbemaßnahmen effektiv beurteilen

                        Referent: Michael Post, Inhaber purematic Retail
                                       - Einzelhandel - Softwareentwicklung - Consulting

    20:10 Uhr    NETworking beim gemeinsamen Abendessen

    22:00 Uhr    Geplantes Ende der Veranstaltung

     

    Veranstaltungsort:

    Park Inn Frankfurt Airport
    Gateway Gardens
    Amelia-Mary-Earhart-Str. 10
    60549 Frankfurt    

     

    Teilnahmegebühr:

    Die Teilnahmegebühr pro Person für das BVMW-Treffen beträgt
      10 EUR für BVMW-Mitglieder       
      20 EUR für BVMW-Interessenten 
      50 EUR für alle Nichtmitglieder im BVMW oder auch
                     für Gäste, die sich für das Thema interessieren

    Essen und Getränke bezahlen die Teilnehmer selbst

     

    Anmelden können Sie sich mit dem Registrierungsformular etwas weiter unten.



    Mit freundlichen Grüßen

    Kay Lied

     

    Kay
        Lied

     

     

    Bundesverband mittelständische Wirtschaft
    Unternehmerverband Deutschlands e.V. (BVMW)
    Wirtschaftsregion Frankfurt-Rhein-Main

    Robert-Bosch-Str. 18
    63303 Dreieich
    Web:   
    www.bvmw.de

    Kay Lied
    Telefon: + 49 (69)93540017
    E-Mail: Kay.Lied@bvmw.de

     

  • Tickets bestellen

    Dieses Event ist beendet. Es ist nicht mehr möglich eine Bestellung durchzuführen.Diese Veranstaltung nutzte XING Events für Online Eventregistrierung & Ticketing. Organisieren auch Sie Ihr Event effektiv und professionell.
    Jetzt testen

  • Weitere Veranstaltungen

    Eventtitel Veranstaltungsort Datum Anmeldung
    10. Personal-Stammtisch-Frankfurt Dorint Hotel Main-Taunus-Zentrum Frankfurt/Sulzbach 18. Januar 2018 12:30 Anmeldung
    2. TOP-Berater und -Expertentreffen Kronenhof in Bad Homburg 9. Februar 2018 11:00 Anmeldung
    22. XING-Stammtisch-Frankfurt Frankfurt-Sachsenhausen im DEPOT 1899 11. Februar 2018 11:00 Anmeldung
    10. Energieeffizienz-Stammtisch-Frankfurt Frankfurt-Flughafen im Park Inn Hotel Frankfurt Airport 15. Februar 2018 19:00 Anmeldung
    9. Immobilien-Stammtisch-Frankfurt im Restaurant des Leonardo Royal Hotel Frankfurt 20. Februar 2018 12:30 Anmeldung
  • Veranstaltungstermin

    am Donnerstag,
    den 30. Nov. 2017
    um 19:00 Uhr
    im Park Inn Hotel in Frankfurt / Gateway-Gardens

    Wenn Sie noch nicht auf dem
    E-Mail-Verteiler für das Treffen "Bau & Facility Management" stehen, können Sie sich hier selbst auf den Einladungsverteiler eintragen.

  • Das Projekt EPBA

    Das Projekt EPBA hat sich zum Ziel gesetzt, technische Lösungen für größere Individualisierbarkeit des Building Automation in den 3 Bereichen personalisierte Steuerung, Datenschutz und Sicherheit zu erarbeiten. Hierfür wird als Proof-of-Concept eine Edge Plattform entwickelt, also Technologie, die dezentral in der Nähe von Sensoren und Aktoren ausgerollt ist. Um eine personalisierte Steuerung zu erreichen, soll das anvisierte BAS selbständig und kontinuierlich die optimale Konfiguration für jeden einzelnen Benutzer erlernen. Dessen Komfort wird erhöht, indem kurze Zeit nach der Installation die Raumvariablen auf den Benutzer optimiert automatisch angepasst werden. Bei diesem Lernprozess fallen personenbezogene Daten an, die nach klassischem Machine Learning Ansatz zentral, z.B. in einer Cloud, verarbeitet würden. EPBA wird Mechanismen zum Ausrollen der Machine Learning Komponenten auf Edge Geräten erarbeiten. Dies erhöht den Datenschutz, da Daten im Bereich des Nutzers verbleiben. Gleichzeitig ermöglicht es das kontinuierliche Monitoring der Machine Learning Prozesse. Derzeit existieren nur unzureichende Standards für das Identity & Access Management von Geräten, gegenüber der BAS-Management-Plattform. EPBA wird Möglichkeiten erarbeiten, Identitäten mit individuell vorhandenen Identity Management Strukturen zu verbinden. Gleichzeitig sollen existierende Protokolle u.a. der Fairhair Allianz für den Einsatz in Building Automation Szenarien überprüft und korrigiert werden. Projektergebnisse können von KMU direkt in Produkten verwertet werden. Die Ergebnisse beinhalten eine sichere Edge-Gateway-Plattform mit standardisierten Schnittstellen für das Identity & Access Management, die schnell auf verschiedenen Hardware-Architekturen ausgerollt und angepasst werden kann. Des Weiteren kann durch das schnelle Aufsetzen und Evaluieren von Machine Learning Methoden eine adaptive, personalisierte BAS Steuerung erreicht werden.

  • Bau & Facility Management

    Die weiteren in Frankfurt sind:

    Termine 2018

    • 18.01.2018, 19 Uhr
    • 15.02.2018, 19 Uhr
    • 15.03.2018, 19 Uhr
    • 17.05.2018, 19 Uhr
    • 21.06.2018, 19 Uhr
    • 19.07.2018, 19 Uhr
    • 16.08.2018, 19 Uhr
    • 20.09.2018, 19 Uhr
    • 18.10.2018, 19 Uhr
    • 15.11.2018, 19 Uhr


    INservFM-Messe
    in Frankfurt

    27.02.- 01.03.2018

    Light + Building-Messe
    in Frankfurt

    18.03.- 23.03.2018

     

  • Bauen 4.0

    Trotz der fortschreitenden Digitalisierung hat die Bau- und Immobilienbranche noch immer Probleme beim Projektmanagement.

    Nicht selten verursachen ein dezentrales Dokumentenmanagement und die mangelnde Integration aller Projektbeteiligten erhöhte Baukosten und verzögerte Zeitpläne.

    Das Unternehmen SKILLsoftware hat die Notwendigkeit einer umfassenden Software erkannt und diese mit einem engen Praxisbezug entwickelt. Hierfür wurde das Unternehmen auch mit dem Telekom-Innovationspreis 2012 ausgezeichnet.

    Kommunikationsprobleme und Unstimmigkeiten zwischen den Projektbeteiligten sowie die ständige Suche nach wichtigen Unterlagen zum Bauobjekt waren damit behoben. Die cloudbasierte SaaS-Lösung funktiniert betriebssystemunabhängig und gewährleistet maximale Datensicherheit. Details zur mobilen BauDokumentation unter www.skillsoftware.de

  • Der BVMW als Verband

powered by amiando

Veranstalter dieses Events: BVMW
Networking-Event - Online Event Management mit der Ticketing-Lösung von XING Events

Impressum